Dom zu Lübeck

Die Gemeinde

Regelmäßige Gruppen

 

Theologischer und literarischer Gesprächskreis: Ein Angebot für Menschen mit Freude am theologischen Denken und an Diskussionen - jeweils am letzten Mittwoch des Monats um 20 Uhr im Gemeindehaus Stresemannstraße 7. Texte, die am Abend die Gesprächsgrundlage bilden, sind zu beziehen über Pastor Klatt (klatt@domzuluebeck.de)
Leitung: Pastor Martin Klatt und Dr. Andreas Huber, Literaturwissenschaftler

Diskussionsrunde im Café Art (Foto: Ingo Socha)

Im Café Art in der Kapitelstraße, ganz in der Nähe des Domes, treffen sich alle zwei Wochen donnerstags ab 19.30 Uhr Menschen zwischen Mitte 30 und Mitte 40, um über Gott und die Welt zu diskutieren. Hier sind vor allem Suchende und Zweifler willkommen, die kritisch nachfragen und mehr wissen wollen über Glauben, Gott und Gemeinschaft. Die Treffen geben auch Anregungen für Menschen, die sich als Erwachsene taufen oder konfirmieren lassen wollen.

Pressetext „After work theology“

In der Bibelstunde im Gemeindehaus in der Stresemannstraße 7 lesen jüngere und ältere Menschen gemeinsam biblische Texte im Zusammenhang und erschließen, was diese Worte heute bedeuten. Mal geht es einige Wochen um ein ganzes Evangelium, mal um einzelne Briefe der Apostel oder Bücher des Alten Testaments. Einmal im Monat sind alle zum gemeinsamen Kaffeetrinken eingeladen. Die Bibelstunden finden immer mittwochs um 16.00 Uhr statt. Am letzten Mittwoch im Monat gibt es vorher um 15.15 Uhr das „Strese-Café“.

Die offenen Nachmittage an jedem 3. Freitag eines Monats finden um 16.00 Uhr statt. Ein Team engagierter Seniorinnen bereitet sie vor. Hier wird viel gesungen, hier werden Geburtstage gefeiert, gibt es Themennachmittage und kleine Vorträge.

Eine Gruppe der Anonymen Alkoholiker trifft sich montags um 19.30 Uhr im Gemeindehaus am Mühlendamm 2-6.

Die Selbsthilfegruppe Emotional Anonymous trifft sich montags um 19 Uhr im Gemeindehaus Stresemannstraße 7.

Die Selbsthilfegruppen Overeaters Anonymous, für Menschen mit Essstörungen, trifft sich mittwochs um 19.30 Uhr in der Stresemannstraße 7 (www.overeatersanonymous.de).

Kindergruppen und Angebote für Jugendliche finden Sie hier.

Zum Seitenanfang